<p>Themen in the Property Post nach Unternehmen und Personen finden. Wer spricht zu welchem Thema. Welche Themen sind in der aktuellen Diskussion. Vermittlung von Kompetenz durch hohe eigene Präsenz in der Unternehmens- und Personenübersicht.</p>
The Property Post - Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft
Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft
AlleABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Die alstria office REIT-AG ist ein intern gemanagter Real Estate Investment Trust (REIT) und ausschließlich auf die Akquisition, den Besitz und die Verwaltung von Bürogebäuden in Deutschland spezialisiert.
Der Arbeitgeberverband der Deutschen Immobilienwirtschaft e.V. wurde am 28. Juli 1949 gegründet. Er vertritt die Interessen von bundesweit rund 1300 Wohnungs- und Immobilienunternehmen und schließt für diese als einziger Tarifträgerverband der Branche Tarifverträge mit den Gewerkschaften ver.di und IG BAU ab.
Über den Immobilienmarktbericht Deutschland hinaus hat sich der Arbeitskreis der Gutachterausschüsse und Oberen Gutachterausschüsse in der Bundesrepublik Deutschland zur Aufgabe gemacht, einheitliche Standards und Verfahren zur Ermittlung und Veröffentlichung sonstiger zur Wertermittlung erforderlicher Daten zu entwickeln.
Arison Investment verantwortet ein Portfolio mit einem Wert von 2,5 Milliarden US$, verteilt auf 40 Länder auf 5 Kontinenten und beteiligt sich an Investitionen, die sowohl in finanzieller als auch in ökologischer und sozialer Hinsicht überzeugen.
ARNECKE SIBETH ist eine unabhängige Anwaltskanzlei, die mit 37 Partnern und über 120 Anwälten an vier Standorten (Frankfurt, München, Berlin und Dresden) zu den führenden Beratungsadressen in Deutschland zählt.
Atmosgrad° ist ein Beratungs- und Projektmanagementunternehmen für alle, die nach zukunftsfähigen Lösungen für die Immobilie suchen. Unser Fokus liegt auf Qualität und Nachhaltigkeit. Wir beraten Sie bei der Entwicklung von Strategien für Ihr Projekt und Ihre Immobilie. Wir beraten Sie zur Positionierung Ihrer Immobilien über den gesamten Lebenszyklus, von der Investment- und Entwicklungsphase bis zur Bestandsbetreuung und Revitalisierung. Unser Projektmanagement sichert Ihre Qualitäts- und Leistungsansprüche, und wir vertreten Ihre Interessen gegenüber Bauunternehmen, Planern oder Entwicklern. Bei Bedarf sorgen wir mit Green Building Management in Ihrem Auftrag für die durchgängige Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien im Verlauf des Planungs- und Baugeschehens. Mit einem Audit erwirken wir die Zertifizierung Ihrer Immobilie nach DGNB, BREAAM oder LEED.
Baker Tilly ist ein partnerschaftlich geführtes Beratungsunternehmen, das Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Unternehmensberatung anbietet. Die Unternehmensgruppe beschäftigt 1.050 Mitarbeiter an zwölf Standorten in Deutschland und ist Mitglied von Baker tilly international, einem weltweiten Netzwerk unabhängiger Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften.
Die BANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KG mit Standorten in Stuttgart und München berät institutionelle Investoren, Privatanleger, Unternehmen, Projektentwickler, Opportunity Funds sowie die öffentliche Hand bei der Vorbereitung und Umsetzung von komplexen An- und Verkaufsmandaten sowie bei der An- und Vermietung. Neben diesen Leistungen bietet das Bankhaus seinen Kunden „Institutional Banking“ sowie „Private Banking“ und vermittelt „Private Immobilien“. Mit dem E&G-DIMAX wurde der erste und lange Zeit einzige Index für deutsche Immobilienaktien geschaffen. Neben Immobilienaktienfonds konzipiert ELLWANGER & GEIGER auch Immobilien-Spezialfonds und sorgt für ein professionelles Asset-Management.
BASF steht für Chemie, die verbindet – seit nunmehr 150 Jahren. Ihr Portfolio reicht von Chemikalien, Kunststoffen, Veredlungsprodukten und Pflanzenschutzmitteln bis hin zu Öl und Gas.
Wir, die BauGrund-Gruppe, betreuen und verwalten seit mehr als 80 Jahren erfolgreich das Immobilienvermögen unserer Kunden. Die BauGrund-Gruppe erbringt als Spezialist Leistungen für die Verwaltung und Treuhandverwaltung von Immobilienvermögen. Von uns dürfen Sie Premium-Servicequalität in Verbindung mit besonderem technischem Verständnis im Property Management und in der Wohnungseigentumsverwaltung erwarten.
Die BayernLB zählt zu den führenden Geschäftsbanken für große und mittelständische Kunden in Deutschland und ist ein leistungsfähiger Unternehmens- und Immobilienfinanzierer mit regionalem Fokus und ausgewogenem Risikoprofil. Als Mitglied der Sparkassen-Finanzgruppe steht die BayernLB den Sparkassen in Bayern in enger Partnerschaft als Produktlieferant mit breitem Angebot zur Verfügung, gleichzeitig erfüllt sie die Zentralbankfunktion im Verbund. Privatkunden betreut die BayernLB vor allem über ihre Tochtergesellschaft Deutsche Kreditbank AG (DKB).
1978 von Dieter Becken gegründet, blickt das Immobilienunternehmen Becken auf eine inzwischen knapp 40-jährige Geschichte zurück und realisierte in dieser Zeit bundesweit Immobilienprojekte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von mehr als 1,4 Milliarden Euro. Becken verbindet die langjährige Erfahrung mit der Solidität und finanziellen Kraft eines Hamburger Familienunternehmens und bildet die gesamte Wertschöpfungskette im Immobilienbereich ab: von der Entwicklung über das Asset und Investment Management bis zur Vermarktung hochrentabler Büro- und Wohnprojekte. Neben Hamburg ist Becken mit Niederlassungen und Projekten in Berlin, München und Frankfurt am Main vertreten.
Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen ist mit Wirkung zum 01.07.2015 durch Änderung des Verwaltungsbehördensgesetzes aus der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt hervorgegangen. Die ebenfalls neue, eigenständige Behörde für Umwelt und Energie sitzt am selben Standort.
Die BEOS AG ist ein unabhängiger Investor, Projektentwickler und Asset Manager mit Hauptsitz in Berlin.
BERGFÜRST (www.bergfuerst.com) ist die Crowdinvesting-Plattform, bei der sich Privatinvestoren bereits ab 10 Euro an Startups, jungen Wachstumsunternehmen und an einzelnen Immobilien beteiligen können.
Nahezu 150 Jahre Erfahrung im Bereich der professionellen Immobilienfinanzierung und die Nähe zur Sparkassen-Finanzgruppe machen uns zu einer der führenden deutschen Immobilien- und Pfandbriefbanken. Wir verfügen über umfassendes Immobilienwissen, bieten persönliche Betreuung, handeln flexibel und sind dadurch eine sehr gute Adresse für qualitätsorientierte und innovativ denkende Investoren und Anleger. Überschaubare Strukturen und individuelle Lösungen ermöglichen uns eine verlässliche, effiziente und kreative Arbeitsweise. Die Berlin Hyp will ihre Partnerschaften zu Sparkassen weiter intensivieren und damit einen Beitrag zum weiteren Erfolg der Sparkassen-Finanzgruppe leisten. Mit Hauptsitz in Berlin, Geschäftsstellen in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München und Stuttgart sowie unseren Repräsentanzen an ausgewählten Auslandsstandorten bieten wir unseren Kunden kurze Wege zu kompetenten Ansprechpartnern und eine hervorragende Kundenbetreuung.
Das Berlin-Institut veröffentlicht regelmäßig konstruktiv-kritische Studien zur demografischen Entwicklung in Deutschland und der Welt vor und hat massiv dazu beigetragen, dass sich die öffentliche Wahrnehmung der weltweiten demografischen Veränderung bereits spürbar verbessert hat.
Die BF.direkt AG ist unabhängiger Spezialist für die Finanzierung wohnwirtschaftlicher und gewerblicher Immobilienprojekte. Als einer der führenden Finanzierungsberater entwickelt sie innovative Finanzierungsstrategien und findet dafür passende Finanzierungspartner. Kunden der BF.direkt profitieren dabei von den zahlreichen Verbindungen zu Groß-, Spezial- und Privatbanken, zu Kapitalmarktdienstleistern, Versicherungen und spezialisierten Fonds sowie zu Investmentgesellschaften für Fremdkapital, Mezzanine und Eigenkapital.
Bilfinger Real Estate ist ein führendes Dienstleistungsunternehmen rund um die Immobilie mit einem außergewöhnlich breiten Leistungsspektrum unter dem Dach der Bilfinger SE. Als Engineering- und Servicekonzern entwickelt, errichtet, wartet und betreibt Bilfinger Anlagen und Bauwerke für Infrastruktur, Immobilien, Industrie und Energiewirtschaft.
Bilfinger SE ist ein international führender Engineering- und Servicekonzern.
BMO Real Estate Partners is an investment boutique and the property specialist within BMO Global Asset Management. We are acknowledged as one of the leading property investors and property fund managers in the UK, with a strong presence and critical buying power across all the markets in which we operate.
BNP Paribas Real Estate bietet seinen Kunden umfassende Dienstleistungen in allen Phasen des Immobilienzyklus. In Deutschland ist das Unternehmen in den Geschäftsbereichen Transaction, Consulting, Valuation, Property Management und Investment Management aktiv.
Matthias Böning und Dr. Christof Glatzel gründeten gemeinsam die Immobilien-Entwicklungsgesellschaft Boening & Glatzel GmbH. Der Fokus liegt auf Projektentwicklung und unternehmerischer sowie konzeptioneller Beratung von Unternehmen mit Einzelhandelsportfolien. Zusammen verfügen sie über 30 Jahre Erfahrung sowohl in der Entwicklung, Vermarktung, Realisierung als auch im Management von Stadtquartieren, Stadteil- und großen Shopping Centern.
BOTTERMANN:KHORRAMI ist ein Rechtsberatungsunternehmen, das mit seinen fachübergreifenden Kompetenzen in der Rechts-, Steuer- und Unternehmensberatung für 360°-Betreuung steht.
Bouwfonds Investment Management (Bouwfonds IM) ist der Real-Asset-Investmentmanager der Rabo Real Estate Group, einer der führenden Immobiliengesellschaften Europas. Bouwfonds IM bietet innovative Investmentprodukte für institutionelle und private Anleger an.
Langjährige Erfahrung, fundierte Ausbildung und offene Ohren für unsere Kunden – das zeichnet das 80-köpfige Team aus. An vier Standorten arbeiten Sozialforscher, Immobilienökonomen und weitere Fachleute zusammen. Die Unabhängigkeit von bulwiengesa wurzelt in der Unternehmenstradition, dass führende Mitarbeiter partnerschaftlich die Aktien des Unternehmens halten. Unser hoher Qualitätsanspruch ist verlässlich: Die Daten der bulwiengesa werden u.a. von der Deutschen Bundesbank für die EZB, BIZ und OECD verwendet.
Mit einem Portfolio von Grundstücken mit einer Gesamtfläche von rund 490.000 Hektar und 38.000 Wohnungen ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) eine der größten Immobilieneigentümerinnen Deutschlands.
Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) ist eine Ressortforschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB).
Als "Verfassungs- und Kommunalministerium" ist das Bundesinnenministerium nicht nur für die Modernisierung von Staat und Verwaltung, sondern auch für Kernfragen unserer staatlichen und föderalen Ordnung – wie beispielsweise das Wahlrecht – zuständig.
Die vielfältigen Politikbereiche, für die das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) innerhalb der Bundesregierung zuständig ist, spiegeln sich bereits im Namen des Ministeriums wider. Seit über 25 Jahren arbeitet das Ministerium für den Schutz der Bürgerinnen und Bürger vor Umweltgiften und Strahlung, für einen klugen und sparsamen Umgang mit Rohstoffen, den Klimaschutz sowie für eine Nutzung der natürlichen Lebensgrundlagen, bei der die Vielfalt von Tier-, und Pflanzenarten und der Erhalt ihrer Lebensräume sichergestellt wird
Als größter Branchendachverband setzen wir uns gegenüber Politik, Wirtschaft und Medien für die Interessen unserer Regionalverbände und deren Mitglieder – rund 3.000 Wohnungs- und Immobilienunternehmen in ganz Deutschland - ein. Wir leisten fachlich fundierte Politikberatung und liefern schnell und kompetent Daten, Fakten und Bewertungen zu aktuellen politischen Vorgängen und Zukunftsthemen rund um die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland und Europa.
Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) ist ein Wirtschafts- und Arbeitgeberverband - getragen von den 12 Landesverbänden des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues. Er vertritt die Interessen des deutschen Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues auf Landes-, Bundesebene und in Europa.
Die Landes- und Stadtentwicklung steuert die Nutzung von Flächen zum Wohl der Allgemeinheit. Ihr Ziel ist es, dabei die teils konkurrierenden Interessen von Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur und Umwelt optimal in Einklang zu bringen.
Die BUWOG Group ist der führende deutsch-österreichische Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich und blickt auf eine mittlerweile rund 65-jährige Erfahrung zurück.
Die CapTen AG hat es sich zur Aufgabe gemacht Investoren, Banken, Logistikdienstleister, Verlader aus Industrie und Handeln mit spezifischem Knowhow zu unterstützen.
Wir wollen, dass jeder möglichst lange und komfortabel zuhause leben kann. Und wir wollen, dass Familien sicher sein können, dass es ihren Angehörigen gut geht. Dafür haben wir casenio entwickelt. Es erkennt Gefahrensituationen – zum Beispiel, wenn der Elektroherd beim Verlassen des Hauses noch an ist. Es macht den Bewohner auf das Problem aufmerksam und benachrichtigt bei Bedarf einen Angehörigen, einen Nachbarn oder die zuständigen Pflegekräfte. Zudem erinnert das Gerät an wichtige Dinge wie die Medikamenteneinnahme.
Unser Kerngeschäft ist, Erfolge zu entwickeln. Dazu suchen wir neue Ideen und entdecken neue Nutzungsmöglichkeiten. Wir achten auf städtebauliche Aspekte, auf soziale und demographische Dimensionen, schauen uns die jeweilige Situation vor Ort genau an und berücksichtigen die Erwartungen von Nutzern – kurz: Wir haben ein sehr waches Auge auf das Marktgeschehen. Zusätzlich beschaffen wir uns wertvolle Informationen, gerne aus erster Hand. Wissenschaftliche Forschungsergebnisse, Analysen und Studien fließen in unsere Überlegungen ein. Macht unser Team einen Unterschied? Wir sind davon überzeugt, ja. Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen sind ebenso wichtig wie Verlässlichkeit. Unser Wort gilt, intern wie extern. Das ist uns sehr wichtig und wir machen es zu unserer Unternehmenskultur, die von Transparenz, Konsens und Ausgleich der Interessen bestimmt wird. Menschen und ihre Ziele verbinden wir zu produktiven Konzepten. Wir wissen, dieser korrekte Stil passt zu uns. Und in die Zeit.
CBRE ist der weltweit größte integrierte Immobiliendienstleister auf dem gewerblichen Immobiliensektor. Wir beraten Eigentümer, Investoren und Nutzer von gewerblichen Immobilien bei allen Aspekten rund um die Immobilie. Mit unserer marktführenden Beratung sowie über 70.000 Mitarbeitern in über 400 Büros weltweit stehen wir unseren Kunden als Partner für alle Immobilienbelange weltweit zur Seite. In Deutschland sind wir in Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Essen, Köln, Hamburg, München, Nürnberg und Stuttgart vertreten.
Die Christlich Demokratische Union Deutschlands ist die Volkspartei der Mitte.
Wir sind der führende Immobilienberater in unseren Spezialgebieten – Hotellerie, Gastronomie, Pflege, Kinderbetreuung, Einzelhandel, Freizeit und Medizin. Ob es sich nun um eine Pension in Österreich oder ein Grandhotel in Paris handelt – wenn Sie ein Hotel suchen oder sich von Ihrem Betrieb trennen wollen, können Sie auf unsere Unterstützung und kompetente Beratung zählen, um Ihre Ziele zu erreichen. Vielleicht sind Sie eine Privatperson, die zum ersten Mal ein Hotel kauft, Vertreter eines internationalen Konzerns, der sein Portfolio erweitern möchte oder auch ein Betreiber, der eine Immobilie veräußern möchte: In jedem Fall werden Sie feststellen, dass unser maßgeschneiderter Service genau auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.
Das Dienstleistungsangebot umfasst die Vermietung und den Verkauf von Büro Gewerbe, Hotel und Industrie sowie Logistikgebäuden, Wohnhäusern und Grundstücken, Immobilienbewertung, Consulting, Real Estate Management Services sowie die Unterstützung von Unternehmen bei deren betrieblichem Immobilienmanagement (Corporate Solutions).
Die COMFORT Gruppe ist seit ihrer Gründung im Jahr 1979 auf die Vermittlung von Geschäftshäusern und Ladenlokalen in den 1A – Lagen von Innenstädten spezialisiert.
Die Commerz Real, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Commerzbank AG, steht für mehr als 40 Jahre Markterfahrung und ein verwaltetes Volumen von rund 32 Milliarden Euro.
CONNOS ist eine Unternehmensberatung für Investmentgesellschaften im regulierten und nicht regulierten Umfeld. Zu den Kunden zählen Kapitalverwaltungsgesellschaften, Kapitalanlagegesellschaften, Emissionshäuser und Assetmanager.
CoreNet Global is the world's leading professional association for corporate real estate and workplace executives serving leading multinational companies from the Fortune and Global 1000.
CORESTATE Capital ist ein führender Immobilieninvestmentmanager, der den gesamten Prozess von Immobilieninvestments betreut. Seit der Gründung unser Gruppe 2006 haben wir Transaktionen mit einem aggregierten Transaktionsvolumen von EUR 5,6 Mrd. durchgeführt. Dabei managen wir verschiedene Anlagevehikel, fokussieren uns aber schwerpunktmäßig auf Club Deals, die vor allem unsere institutionellen Kunden sowie High-Net-Worth-Individuals und Family Offices bedienen. Durch unsere voll-integrierte europäische Asset Management Plattform decken wir die gesamte Wertschöpfungskette, so auch Repositionierung, Restrukturierung und Projektentwicklung, von Gewerbe- und Wohnimmobilien ab. Unsere Gruppe beschäftigt 250 Vollzeitangestellte (Stand: Q2 2016) in 23 Büros. Unsere Gruppe sitzt in Luxemburg, wo auch Corestate Capital Fund Management S.à.r.l., unser Alternative Investment Fund Manager (AIFM) tätig ist. Kapitalbeschaffung wird ausschließlich in unseren Büros in Zug, London, Frankfurt und Singapur durchgeführt.
CORPUS SIREO ist ein vielfach ausgezeichneter, multidisziplinärer Immobiliendienstleister. Das Unternehmen ist als Asset Manager, Wohnprojektentwickler und Immobilienmakler in Deutschland und neun weiteren europäischen Ländern tätig. Es agiert zudem als Co-Investment-Partner für pan-europäische Immobilieninvestments, gehört zu Deutschlands Top10-Maklerhäusern und entwickelt durchschnittlich 500 Wohneinheiten jährlich. CORPUS SIREO beschäftigt rund 530 Mitarbeiter an 11 Standorten in Deutschland und Luxemburg und ist eine eigenständige Business-Unit von Swiss Life Asset Managers (CH). Mit Gesellschaften in der Schweiz, Frankreich und Deutschland managt Swiss Life Asset Managers ein Immobilienvermögen im Wert von insgesamt rund 62 Milliarden Euro (per 31.12.2015). Hierzu zählen neben Investments der Swiss Life Asset Managers Gruppe auch im Kundenauftrag gemanagte direkte und indirekte Immobilienanlagen.
Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Seit Jahren zählen wir zu den führenden Maklerhäusern in Deutschland. Dabei agieren wir – direkt oder über Dritte – als Vermittler für Gewerbe- und Wohnimmobilien von Investoren und Bestandshaltern. Zudem sind wir exklusiver Partner der Sparkassen in Köln/Bonn, Düsseldorf und Frankfurt am Main. Hier stehen der Verkauf von Wohnimmobilien zur Eigennutzung oder Kapitalanlage an Privatkunden im Vordergrund. Von unserem lokalen Marktwissen in diesen Wachstumsregionen profitieren natürlich alle Kunden.
Crowe Kleeberg Real Estate mit Sitz in München und Hamburg ist eine der führenden Beratungsgesellschaften für die mittelständische Immobilienwirtschaft in Deutschland. Unsere auf die besonderen Fragestellungen der Immobilienbranche fokussierten Mitarbeiter beraten nationale und internationale Mandanten der Immobilienwirtschaft umfassend in allen steuerlichen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen.
Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen und der größte Anbieter von Offenen Immobilienfonds in Deutschland. Gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe.
Deloitte erbringt Dienstleistungen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen; Rechtsberatung wird in Deutschland von Deloitte Legal erbracht. Mit einem weltweiten Netzwerk von Mitgliedsgesellschaften in mehr als 150 Ländern und Gebieten verbindet Deloitte herausragende Kompetenz mit erstklassigen Leistungen und steht Kunden so bei der Bewältigung ihrer komplexen unternehmerischen Herausforderungen zur Seite. „To be the Standard of Excellence“ – für mehr als 200.000 Mitarbeiter von Deloitte ist dies gemeinsame Vision und individueller Anspruch zugleich.
Die Deutsche Annington ist mit circa 211.000 eigenen und verwalteten Wohnungen sowie rund 3.400 Mitarbeitern das führende deutsche Wohnungsunternehmen.
Mit 955 Milliarden Euro verwaltetem Vermögen (Stand 30. Juni 2014) ist Deutsche Asset & Wealth Management einer der führenden Vermögensverwalter weltweit. Die Deutsche AWM bietet Privatanlegern und Institutionen weltweit eine breite Palette an traditionellen und alternativen Investmentlösungen über alle Anlageklassen.
Die DG HYP ist die gewerbliche Immobilienbank der genossenschaftlichen FinanzGruppe und eine der führenden Immobilienbanken in Deutschland. Das Kerngeschäftsfeld ist die gewerbliche Immobilienfinanzierung, die wir mit Investoren sowie als Partner der rund 1.100 Volksbanken und Raiffeisenbanken betreiben. Im Fokus stehen die Segmente Büro, Wohnungsbau und Handel.
Die Deutsche Hypo wurde im Jahr 1872 von Berliner Kaufleuten und Bankiers als Deutsche Hypothekenbank (Actien-Gesellschaft) gegründet. Sie verfügt damit über eine große Tradition und ist eine der renommiertesten, deutschen Pfandbriefbanken. Ihr Geschäftsschwerpunkt liegt in der gewerblichen Immobilienfinanzierung. Der Fokus liegt hierbei auf Finanzierungen im Direktgeschäft mit professionellen Immobilieninvestoren. Innerhalb des NORD/LB Konzerns ist die Deutsche Hypo Kompetenzzentrum für die Emission von Hypothekenpfandbriefen. Mittels ihrer Pfandbriefemissionen sichert sie sich eine langfristig stabile Refinanzierung. Die Deutsche Hypo ist in ihren Geschäftsfeldern europäisch ausgerichtet. Kernmärkte und nationale wie internationale Standorte inklusive der jeweiligen Ansprechpartner sind für Sie über die interaktive Standortkarte einzusehen. Die Deutsche Hypo hat ihren Hauptsitz in Hannover und beschäftigt insgesamt 400 Mitarbeiter.
Die Deutsche Immobilien mit Sitz in Hamburg fokussiert sich auf die Realisierung von attraktiven Büro- und Wohnimmobilien überwiegend im norddeutschen Raum. Aktuell befinden sich Immobilienprojekte mit einem Investitionsvolumen von rund 150 Mio. EUR und 85.000 m² Bruttogeschossfläche in der Umsetzung. Zusammen mit der Peter Möhrle Holding ist die Deutsche Immobilien als kompetenter und starker Projektpartner für Projektentwicklungen positioniert. Die Deutsche Immobilien ist aus Teilen der Projektentwicklung der 1992 gegründeten Deutsche Immobilien AG hervorgegangen, die bis 2016 Projekte in den Bereichen Büro-, Hotel- und Wohnimmobilien mit einer Gesamtfläche von 540.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche und einem Investitionsvolumen von 1,3 Milliarden Euro erfolgreich entwickelt und verkauft hat.
Deutsche Investment ist eine Kapitalverwaltungsgesellschaft, die offene Spezial-AIF in Form von Sondervermögen mit dem Anlageschwerpunkt Immobilien auflegt und diese verwaltet. Wichtiger Bestandteil des Geschäftsmodells ist das Konzept der Immobilienpartnerschaft, nach dem unterschiedliche Leistungsbereiche, wie zum Beispiel das Asset-Management, von individuell ausgewählten Immobilienpartnern bearbeitet werden. Als Teil der Unternehmensgruppe Deutsche Seereederei (DSR) agiert Deutsche Investment unabhängig von Finanzdienstleistern und Banken und kann zudem auf die langjährige Immobilienexpertise und Ressourcen der DSR zugreifen. Die Gründungsgesellschafter Goesta Ritschewald und Florian Mundt sind maßgeblich an der Deutschen Investment beteiligt.
Die DIC Asset AG ist ein Immobilienunternehmen mit ausschließlichem Anlagefokus auf Gewerbeimmobilien in Deutschland und renditeorientierter Investitionspolitik.
DLA Piper is a global law firm with 4,200 lawyers in the Americas, Asia Pacific, Europe and the Middle East, positioning us to help companies with their legal needs around the world.
Mit rund 16.000 Wohnungen im Angebot sind wir das größte in Dortmund ansässige Wohnungsunternehmen. Das garantiert neben Sicherheit auch eine große Auswahl: Sie finden in unserem Wohnungsbestand komfortable Altbauten und moderne Neubauten. Die angebotenen Wohnungsgrößen reichen vom Single-Apartment bis zur geräumigen Familienwohnung
Seit 15 Jahren zählt das media.net berlinbrandenburg zu einem der größten und erfolgreichsten regionalen Netzwerke der Medien- und Digitalen Wirtschaft in Deutschland. Das medianet-bb übernimmt eine zentrale Rolle bei der branchen- und länderübergreifenden Vernetzung von rund 450 Mitgliedsunternehmen: Vom etablierten und global agierenden Unternehmen bis zum neugegründeten, innovativen Start-up, kümmern wir uns um alle Player aus der Medien- und Kreativwirtschaft, IT und Kommunikation sowie Industrie 4.0. Wir bilden die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik – für Sie, Ihr Unternehmen, Ihre Interessen und Ihren Standort Berlin-Brandenburg.
Dr. Breuer Capital Market Advisory ist eine unabhängige, auf Investor Relations und komplexe Kapitalmarkttransaktionen spezialisierte Unternehmens- und Kommunikationsberatung. Basierend auf langjähriger Erfahrung in Aufbau und Leitung von Investor Relations-Abteilungen renommierter Unternehmen erarbeiten wir für jeden Kunden individuelle Lösungen. Ein umfangreiches und bewährtes Investor Relations-Controlling stellt dabei sicher, dass sich Ihre Investor Relations permanent weiterentwickeln und Best Practice sind. Aufgrund unseres weitreichenden Netzwerks bei Investoren, Analysten, Banken sind wir nah am Kapitalmarkt und können Ihnen Türen öffnen.
Projektentwickler und Handel unterstützen wir mit Markt- und Standortanalysen und Tragfähigkeitsstudien. Mit Verträglichkeitsgutachten machen wir Standorte oder Refurbishments möglich. Wir helfen, eine überlegene Multichannel-Strategie zu erarbeiten. Mit Big-Data-Projekten heben wir gemeinsam Schätze. Im Zuge von Immobilientransaktionen liefern unsere Market Due Diligences eine belastbare Bewertungsgrundlage für Fonds, Banken und Versicherungen. Städte und Gemeinden unterstützen wir mit Einzelhandelsentwicklungs-, Zentren- und Nahversorgungskonzepten.
Seit über 45 Jahren begleitet Drees & Sommer öffentliche und private Bauherren sowie Investoren bei allen Fragen rund um die Immobilie für die Themen Beraten, Planen, Bauen und Betreiben. Das Leistungsportfolio besteht aus den Bereichen Entwicklungsberatung, Projektmanagement, Engineering, Immobilienberatung, Infrastrukturberatung und Strategische Prozessberatung. Das Unternehmen erbringt alle Leistungen unter der Prämisse, Ökonomie, Funktionalität und Prozessqualität ebenso zu berücksichtigen wie Ökologie, Architektur und Wohlfühlfaktoren. Diese ganzheitliche Herangehensweise heißt bei Drees & Sommer „the blue way“. Über 1.770 Mitarbeiter arbeiten an 17 deutschen und 20 internationalen Standorten für den Erfolg der Kunden und setzten im Jahr 2013 204,7 Millionen Euro um. Drees & Sommer steht gemeinsam mit EPEA Internationale Umweltforschung für Cradle to Cradle® in der Baubranche und bringt Bauherren, Investoren, Architekten und Produkthersteller zusammen, um das Thema voranzutreiben.
Drooms ermöglicht den kontrollierten Zugriff auf sensible Unternehmensdaten über Unternehmensgrenzen hinweg. „Shield & Share“ - Bei der Programmierung jeder einzelnen Zeile unserer Secure Cloud-Lösung steht Sicherheit an oberster Stelle. In Kombination mit schlanken und nahtlosen Arbeitsprozessen ist es unsere Vision, den Umgang mit sensiblen Informationen in Unternehmen positiv zu verändern.
Seit 65 Jahren ist die BIG BAU-UNTERNEHMENSGRUPPE mit Sitz in Kronshagen bei Kiel und rund 200 Mitarbeitern eines der führenden Immobilienunternehmen in Norddeutschland. Wir realisieren Projekte in den Kerngeschäftsfeldern Wohn-, Büroimmobilien und Grundstücksentwicklung. Darüber hinaus gehören wir im Bereich der städtebaulichen Sanierung und Entwicklung zu den Marktführern in Deutschland.
Die Entwicklung von Energiespeichersystemen für die Automobilindustrie ist der Ursprung von E3/DC. Die bei der Firma Wilhelm Karmann entwickelte Lade- bzw. Entlade- und Fahrtechnik verwandeln das E3 Automobil in einen mobilen Speicher. Die E3/DC GmbH hat sich 2010 als Ausgründung der Wilhelm Karmann GmbH Osnabrück zu einem Wechselrichterhersteller entwickelt. Das Ziel der E3/DC sind nachhaltig neue Standards für die Hausversorgung mit maximaler Leistung und Qualität. Die ausgereiften Technologien automotiven Ursprungs werden genutzt, um erneuerbare Energie nicht nur im Kontext der Mobilität, sondern auch für andere Bereiche des täglichen Lebens zur Verfügung zu stellen. Der Unternehmensname E3/DC setzt sich zusammen aus E3 (einsparend, erneuerbar, effektiv) und DC (Gleichstrom).
Die EastMerchant ist als Spezialist für Asset Based Finance einer der führenden Anbieter in Deutschland. Das Unternehmen versteht sich als Arrangeur und Projektsteuerer von komplexen, inländischen oder grenzüberschreitenden Objektfinanzierungen, wobei der Schwerpunkt der Geschäftsaktivitäten auf der Entwicklung und Durchführung von strukturierten Finanzierungen liegt. Unser Branchenschwerpunkt liegt im Luftverkehr. Wir arrangieren Transaktionen für Flugzeughersteller, Fluggesellschaften, Flughäfen, Fremdkapitalgeber und Eigenkapitalinvestoren. In den anderen Bereichen des Transportwesens und in den Segmenten Energie und Infrastruktur sind wir ebenfalls als anerkannter Marktpartner positioniert. Die EastMerchant ist seit über zehn Jahren erfolgreich tätig und konnte in diesem Zeitraum mehr als 100 Transaktionen mit einem Transaktionsvolumen von über USD 34 Mrd. strukturieren bzw. arrangieren.
Die im Sommer 2010 gegründete EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine der ersten Wirtschaftsuniversitäten in Deutschland. Die vielfältigen Synergien, die sich an der Schnittstelle zwischen wirtschafts- und rechtswissenschaftlicher Fakultät ergeben, heben uns klar von unseren Wettbewerbern ab.
Uns machen erfolgreiche Immobilien einfach Freude - ehret +klein wurde 2006 von Michael Ehret und Stefan Klein gegründet. Unser engagiertes Team widmet sich nach den Grundsätzen der RICS der Entwicklung und Verwaltung von Immobilien. Persönlich: Unsere Expertise gliedern wir in klare Kompetenzen. So gewährleisten wir die persönliche Betreuung unserer Kunden und Projekte. Transparent: Wir wissen, dass ein gutes Projekt- und Objektmanagement nur dann gelingt, wenn wir unsere Arbeit transparent gestalten und auf bewährte Strukturen zurückgreifen. Kompetent: Wir treten mit einem Team aus Ingenieuren, Kaufleuten, Projektentwicklern und Spezialisten an, die sich nicht nur für Immobilien begeistern, sondern sich mit einem Höchstmaß an Offenheit, Integrität und Zielstrebigkeit engagieren. Ganzheitlich: Wir denken die Immobilie über den gesamten Lebenszyklus hinweg.
Die Engel & Völkers Investment Consulting wurde im Januar 2014 als Dachgesellschaft des bundesweit mehr als 280 Büros umfassenden Maklernetzwerkes von Engel & Völkers in Deutschland gegründet. Sie fokussiert sich auf die Strukturierung von Verkaufstransaktionen für Immobilienportfolios im Wege von Einzelobjekt- und Teilportfolioverkäufen, den strukturierten Aufbau von Immobilienportfolios für institutionelle Investoren sowie damit in Zusammenhang stehende Dienstleistungen in den Bereichen Beratung, Analyse und Bewertung. Die Geschäftsaktivitäten der EVIC erstrecken sich sowohl auf Gewerbeimmobilien als auch auf Wohnimmobilien.
Die globale EY Organisation ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung. Mit unserer Erfahrung, unserem Wissen und unseren Leistungen stärken wir weltweit das Vertrauen in die Wirtschaft und die Finanzmärkte. Dafür sind wir bestens gerüstet: mit hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern, starken Teams, exzellenten Leistungen und einem sprichwörtlichen Kundenservice. Unser Ziel ist es, Dinge voranzubringen und entscheidend besser zu machen für unsere Mitarbeiter, unsere Mandanten und die Gesellschaft, in der wir leben. Dafür steht unser weltweiter Anspruch „Building a better working world“. Die globale EY - Organisation besteht aus den Mitgliedsunternehmen von Ernst & Young Global Limited (EYG). Jedes EYG - Mitgliedsunternehmen ist rechtlich selbstständig und unabhängig und haftet nicht für das Handeln und Unterlassen der jeweils anderen Mitgliedsunternehmen. Ernst & Young Global Limited ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach englischem Recht und erbringt keine Leistungen für Mandanten. In Deutschland ist EY an 22 Standorten präsent.
Die EURO Risk Unternehmensgruppe bietet als inhabergeführtes Unternehmen umfassende, qualifizierte Dienstleistungen. Die Entwicklung, Implementierung und Aufrechterhaltung optimaler Strategien für die Vermeidung, Minderung und den Transfer existenzbedrohender Risiken (= Bilanzschutz) ist eine Aufgabe für Experten verschiedenster Disziplinen. echnisches, juristisches, organisatorisches und betriebswirtschaftliches Know-how, profunde Kenntnisse der nationalen und internationalen Versicherungsmärkte und der dort handelnden Akteure sind unabdingbare Voraussetzungen für die professionelle Beratung und Betreuung von Unternehmen im Risiko- und Schadenmanagement. Diese Kompetenzen bündelt die inhabergeführte EURO Risk Unternehmensgruppe in spezialisierten Unternehmen, die unseren Kunden Lösungen für alle Aufgabenstellungen im Risiko- und Schadenmanagement bieten. Die EURO Risk Immobilien Service GmbH ist Systemanbieter für Risiko- und Schadenmanagement und bietet Versicherungslösungen für Immobilienportfolios und deren Manager, wie beispielsweise Kapitalverwaltungsgesellschaften. Die Gesellschaft gehört zur EURO Risk Gruppe mit Standorten in Hamburg, München und Regensburg. Mitte 2016 haben die EURO Risk Gruppe und die britische Hyperion Insurance Group eine strategische Partnerschaft geschlossen – für einen ausgezeichneten Zugang zu Versicherungsmärkten und optimierte Betreuung internationaler Kunden.
Wir sehen unsere Aufgabe darin, Immobilienvermögen für unsere Mandanten zu sichern und zu vergrößern. Wir fokussieren uns darauf, Immobilieneigentümer und Investoren bei der Findung der richtigen Entscheidung zu unterstützen.
Die Fortis Group setzt den Fokus auf die Wertentwicklung von Wohnimmobilien im Mehrfamiliensegment im Großraum Berlin-Brandenburg. Als Projektentwickler verfügt die Fortis Group über ein breit und professionell aufgestelltes Experten-Netzwerk.
Die GAGFAH ist einer der führenden Eigentümer und Bewirtschafter von Wohnimmobilien in Deutschland.Das Portfolio umfasst ca. 144.000 eigene Wohneinheiten, die sich hauptsächlich in großen deutschen Städten und den dazugehörigen Einzugsgebieten befinden. Aufgrund unserer Größe, Präsenz in den wesentlichen deutschen Wohnungsmärkten und skalierbaren operativen Plattform sind wir unserer Einschätzung nach einer der führenden Anbieter von Wohnraum für Mieter der mittleren und unteren Einkommensschichten in Deutschland. Unsere operativen Tochterunternehmen sind Full-Service-Provider von einer großen Bandbreite an Dienstleistungen im Bereich Immobilienbewirtschaftung und Facility Management.
gannaca helps businesses and organisations to actively design their future in a digital world
UNSER AUFTRAG - WIR MACHEN WOHNRAUM FÜR SIE PLANBAR. Insgesamt leben ca. 57 Prozent aller deutschen Haushalte in den eigenen vier Wänden - 43 Prozent sind Mieter. Mit den genossenschaftlichen Konzepten der GenoBau Zielkauf können Sie sich zwischen Miete und Eigentum entscheiden und die Risiken des Wohnens auf die breiten Schultern einer starken Gemeinschaft legen, das lässt jeden in den "eigenen vier Wänden" ruhiger schlafen.
Gleiss Lutz ist eine der anerkannt führenden, international tätigen Anwaltskanzleien Deutschlands. Gleiss Lutz steht in allen Bereichen der wirtschaftsrechtlichen Beratung für höchste Qualität und für praxisnahe und kreative Lösungen.
GOLDBECK ist ein Familienunternehmen. Wir konzipieren, bauen und betreuen eine Vielzahl von Gebäudetypen. Die Systemelemente, aus denen wir unsere Gebäude zusammensetzen, fertigen wir im Wesentlichen selbst. Über ein engmaschiges Niederlassungsnetz sind wir nah an unseren Kunden. Wer mit GOLDBECK baut, erhält alle Leistungen aus einer Hand.
Goodman ist ein global führender, börsennotierter Immobilienkonzern. Der Unternehmensfokus liegt auf der Entwicklung, dem Besitz und der Verwaltung industrieller und gewerblicher Liegenschaften in Kontinentaleuropa, Großbritannien, dem asiatisch-pazifischen Raum, den USA, Australien und Brasilien. Goodman investiert in Gewerbegebiete, Büro- und Industrieparks, Lagerhallen und Distributionszentren. Eine Reihe notierter und nichtnotierter Immobilienpartnerschaften bietet Partnern Zugang zu Goodmans spezialisierten Dienstleistungen und Anlageprodukten.
Ob M&A-Deal, Outsourcing, Finanzierungen oder komplexe Joint Ventures - im internationalen Business sind wir zu Hause und ein zuverlässiger Partner für Ihre Transaktionen. In Deutschland steht Ihnen ein dynamisches Team von über 50 Anwälten zur Verfügung. Von unserem Berliner Büro aus betreuen wir nationale und internationale Mandanten in allen Fragen des Wirtschaftsrechts.
Greenman ist ein von der irischen Zentralbank als AIFM zugelassener Verwalter von Immobilienfonds. Fokus unserer Anlagepolitik ist die Erzielung stetiger Erträge für den Anleger. Dies gelingt durch die Investition in eine besondere Anlageklasse – deutsche Fachmarktzentren („Zentren“). Unsere Fonds sind in 18 deutsche Fachmarktzentren im Wert von rd. 100 Mio. € investiert (per 31.12.2013). Die Zentren sind an die größten deutschen Lebensmitteleinzelhändler vermietet und besitzen eine Gesamtmietfläche von rd. 72.000 m². Die hohen Einnahmeüberschüsse werden jährlich an die Anleger ausgeschüttet. Zwei weitere Fonds, (Greenman Retail+ und Greenman Income PRO) werden im März 2014 für institutionelle Anleger aufgelegt. Als Spezialisten für Fachmarktzentren verfügen wir über das lokale Wissen, die langjährige Marktkenntnis und die Branchenbeziehungen, die erforderlich sind, um die Anlageziele des Fonds zu erfüllen.
Mit unserem Fokus auf die Immobilie sind wir in der Immobilienwirtschaft als kompetente Berater bekannt und gut vernetzt. Wir begleiten die unterschiedlichen Marktteilnehmer dieser Branche umfassend bei ihren wirtschaftlich und rechtlich anspruchsvollen Aktivitäten rund um die Immobilie.
Seit mehr als 85 Jahren vermietet, verwaltet und bewirtschaftet die GSW einen der größten Wohnungsbestände Berlins. Ihr Name steht für Erfahrung, Beständigkeit und wirtschaftliche Solidität.
Seit mehr als drei Jahrzehnten hat sich die Hahn Gruppe als Asset und Investment Manager auf großflächige Handelsimmobilien spezialisiert.
Die HAMBORNER REIT AG ist eine börsennotierte Aktiengesellschaft, die heute ausschließlich im Immobiliensektor tätig ist und sich als Bestandshalter für renditestarke Gewerbeimmobilien positioniert.
Hannover Leasing zählt zu den führenden Anbietern von Sachwertanlagen in Deutschland. Größte Anteilseigner sind die Landesbank Hessen-Thüringen (49,34 Prozent) und die Hessisch-Thüringische Sparkassen-Beteiligungsgesellschaft mbH (48,00 Prozent). Die Unternehmensgruppe konzipiert strukturierte Finanzierungen sowie Beteiligungsmöglichkeiten für private und institutionelle Investoren. Die Investitionsschwerpunkte liegen auf den Asset-Klassen Immobilien Inland, Immobilien Ausland und Flugzeuge. Bislang haben sich mehr als 68.500 an Fonds von Hannover Leasing beteiligt und dabei insgesamt 9,7 Milliarden Euro Eigenkapital investiert. Das Volumen der von Hannover Leasing aktuell verwalteten Vermögenswerte beläuft sich auf rund 14,4 Milliarden Euro.
Die HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH steht für langjährige Erfahrung sowie nachhaltige Investitionen im Immobilien- und Infrastruktursektor. Insgesamt betreuen rund 80 Mitarbeiter Vermögenswerte von rund 4,2 Mrd. Euro. Im Immobilienbereich managen die international aufgestellten Experten Büro-, Einzelhandel-, Hotel-, Logistik- sowie Wohnimmobilien in 18 Ländern. Neben dem Portfolio Management werden sowohl die Bereiche An- und Verkauf als auch das Asset Management sowie die Projektentwicklung abgedeckt. Neuestes Produkt ist der HANSA US Residential, ein offener Spezial-AIF mit Fokus auf US-Wohnimmobilien.
Unsere Tätigkeit umfasst Infrastruktur, Städtebau, Architektur und Innenraumgestaltung. Das Büro vertritt umfassende Leistungskompetenz von der Projektentwicklung bis zur Ausführung. Wir planen Wohn- und Geschäftsbauten, Bürogebäude und Produktionsstätten, Schulen und Bildungseinrichtungen, Laborgebäude und Gesundheitseinrichtungen, Verkehrsbauten, Hotels und Tagungsstätten, Theater und Konzerthäuser. Zahlreiche Projekte der Architektur und Stadtplanung bekunden die Erfahrung des Büros und das Vertrauen der Bauherren in oft langjährige gemeinsame Arbeit. Angemessenheit und Selbstverständlichkeit kennzeichnen unsere architektonische Haltung.
Mehr als 186 anspruchsvolle Projekte mit einem Investitionsvolumen von etwa 6,7 Milliarden Euro* haben unser Unternehmen in über zwanzig Jahren zu einem international führenden Projektentwickler gemacht. Früh erkennen wir die Chancen für Investoren und entwickeln daraus hochwertige und renditestarke Immobilien – unabhängig von modischen Trends und klassischen Immobilienzyklen. So ist ein außergewöhnliches Portfolio an Referenzen entstanden. Als Spezialist für Büro-, Gewerbe- und Wohnimmobilien, aber auch in der Entwicklung von Stadtquartieren, besitzen wir eine außergewöhnliche Expertise. Wir agieren als Trader Developer mit dem Ziel, die Projekte frühzeitig und gut vermietet an einen Endinvestor zu verkaufen. Beste Standorte, anspruchsvolle Architektur und innovative Technik sorgen für Wertsteigerungen und Kostensenkungen. Ein flächendeckendes Niederlassungsnetz garantiert die Nähe zu unseren Kunden und ermöglicht Projektentwicklung auf der Grundlage genauer Lokalkenntnisse.
Home Staging befolgt einfache, jedoch wirkungsvolle Regeln. Ich lenke den Käuferblick auf die positiven Aspekte Ihrer Immobilie, damit sich eine möglichst breite Käuferschicht für Ihr Objekt interessiert.
Die HSH Nordbank ist bundesweit in der Immobilienfinanzierung aktiv. In ihrem Heimatmarkt Hamburg und Schleswig-Holstein ist die Bank fest in der Immobilienwirtschaft verwurzelt. Weitere regionale Schwerpunkte liegen in den deutschen Metropolregionen Berlin, Düsseldorf/Köln/Ruhrgebiet, Frankfurt, München und Stuttgart. Als "Bank für Unternehmer" konzentriert sich die HSH Nordbank im Immobilien-Finanzierungsgeschäft auf den gehobenen Mittelstand und begleitet ausländische Investoren bei ihren Cross-Border-Aktivitäten in Deutschland. Die Bank strukturiert - über die klassische Hypothekenfinanzierung hinaus - passgenaue Lösungen für Bestands- und Portfoliofinanzierungen in allen gängigen Assetklassen und finanziert gewerbliche wie wohnliche Projektentwicklungen.
Die HypoVereinsbank ist Teil der UniCredit, einer der größten Bankengruppen Europas.
Die i Live-Gruppe ist ein auf Mikro-Wohnen spezialisiertes Unternehmen. Mit ihrem konzeptionellen Ansatz wird der komplette Systemkreislauf von der Projektentwicklung über die Generalplanung bis hin zum Vertrieb und Betrieb selbst abgebildet.
Aktuell, Sicher. Schnell. Unsere Datenbank ermöglicht es Vermietern / Verkäufern, unkompliziert passende Interessenten zu finden. Und Immobilien-Suchende können in der Datenbank Ihren Flächenbedarf im Detail hinterlegen. Immobase bringt Angebot und Nachfrage zusammen. Großer Nutzen. Kleiner Preis. Die erste Suchanzeige (zwölf Monate) sowie Immobilienangebote sind derzeit sogar kostenlos.
ImmobilienScout24 ist das führende Immobilienportal im deutschsprachigen Internet und die Nr. 1 rund um Immobilien.
Die IMMOFINANZ ist ein gewerblicher Immobilienkonzern und fokussiert ihre Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in derzeit acht Kernmärkten in Europa: Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien, Polen und Moskau. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien. Das Unternehmen besitzt ein Immobilienvermögen von rund EUR 5,8 Mrd., das sich auf mehr als 380 Objekte verteilt. Das Unternehmen ist an den Börsen Wien (Leitindex ATX) und Warschau gelistet.
Die Initiative Corporate Governance der deutschen Immobilienwirtschaft e.V. hat sich im Herbst 2002 konstituiert. Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, Grundsätze einer transparenten und professionellen Unternehmensführung in der Immobilienwirtschaft zu erarbeiten und zu etablieren.
Die Innolytics GmbH unterstützt Unternehmen bei der Analyse ihrer Innovationskultur und der Entwicklung effektiver Innovationsstrategien. Das von Dr. Jens-Uwe Meyer entwickelte Innolytics-Tool ermöglicht die Identifizierung von Innovationshindernissen und konkrete Maßnahmenempfehlungen.
Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln ist ein eingetragener Verein. Unsere Mitglieder sind rund 110 Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände in Deutschland sowie Einzelunternehmen.
Das IWU ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung des Landes Hessen und der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Grundlage der interdisziplinären Forschung am IWU ist die Verbindung von Themen aus dem Bereich Wohnen und Stadtentwicklung sowie Klimaschutz und Energieeffizienz. Das Institut untersucht Wohnformen, Wohnungsmärkte und ordnungspolitische Instrumente. Es leitet daraus Handlungs-und Politikempfehlungen insbesondere zur Verbesserung der Wohnverhältnisse ärmerer Haushalte und des Klimaschutzes ab. Das IWU will einen Beitrag zur Energiewende im Gebäudebereich leisten. Es wirkt bei der Entwicklung technischer Lösungen mit und beteiligt sich an der Erarbeitung von Gesamtstrategien zur Reduktion des Energieverbrauchs von Gebäuden. Neben der institutionellen Förderung durch die Gesellschafter finanziert sich das IWU über Drittmittelprojekte von der kommunalen bis zur europäischen Ebene.
Jährlich plant, baut und vermarktet Instone Real Estate mehr als 1.000 Wohnungen für Eigennutzer, private Kapitalanleger und institutionelle Investoren. Damit ist Instone Real Estate einer der führenden Wohnentwickler in Deutschland.
Die International Campus AG ist Entwickler, Investor und Betreiber innovativer Studentenwohnhäuser in Deutschland. Wir konzentrieren uns auf Städte mit überdurchschnittlich wachsendem Markt für hochwertiges studentisches Wohnen. Mit unserer innovativen Marke „THE FIZZ“, welche für hochwertiges studentisches Wohnen mit einem markentypischen Qualitätsstandard und umfassenden Serviceangeboten steht, geben alle Apartmenthäuser studentischem Wohnen und Leben eine neue Dimension. Die „THE FIZZ“ - Studentenwohnhäuser richten sich an Studierende, die ein erfolgreiches Studium mit einer hohen Lebens- und Wohnqualität in kosmopolitischer Atmosphäre verbinden wollen.
Seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 2009 hat sich IntReal zu einer der führenden Immobilien-Service-KVGen in Deutschland entwickelt. Für eine Vielzahl von Fondspartnern, einer KVG und drei institutionellen Investoren hat IntReal individuell konzipierte Immobilienfonds aufgelegt und administriert diese fortwährend. Die Service-KVG (Master-KAG) übernimmt dabei alle investmentrechtlichen Aufgaben und Auflagen für den Betrieb und das Management einer KVG sowie durch sie aufgelegte Fonds – ohne Interessenkonflikte, neutral, schnell und effizient.
Zuverlässige Prognosen, gute Markteinschätzungen und eine genaue Kenntnis der heutigen und kommenden Zielgruppen – dies sind wichtige Voraussetzungen, um begrenzte Mittel zielgerichtet, und nicht an den sich verändernden Märkten vorbei, einzusetzen. Das InWIS – Institut für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung stellt diese Fachkompetenz in Ihren Dienst. Es führt für Sie die Analysen und Untersuchungen durch, die langfristig kluge Entscheidungen erst möglich machen. InWIS ist das Forschungsinstitut der EBZ Business School und dort zugleich An-Institut, zudem ist es vom Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen als Institut an der Ruhr-Universität Bochum anerkannt worden.
Die IREBS International Real Estate Business School umfasst zehn rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Lehrstühle und Professuren sowie 15 Honorar- und Gastprofessuren an der Universität Regensburg.
Die IRM Management Network GmbH hat sich darauf spezialisiert IT-technisches, betriebswirtschaftliches und prozessorientiertes Know-how zu ganzheitlichen, prozessorientierten Managementkonzepten zu verbinden. Der Focus der IRM liegt dabei auf der Unterstützung strategischer Entscheidungssimulationen und -prozesse der begleiteten Unternehmen. Dem Top-Management werden benötigte Informationen über vergangene, aktuelle und zukünftige Entwicklungen zur Qualifizierung ihrer Entscheidungsbasis zu Verfügung gestellt. Die IRM greift auf die Leistungsstärke eines eigens entwickelten Kompetenznetzwerkes zu. Durch die Zusammenarbeit zwischen Solution- und Consultingpartnern im Kompetenznetzwerk wird die Qualität, Leistungsstärke und Ganzheitlichkeit des Angebotes der IRM sichergestellt. Die Mitarbeiter/-innen der IRM verfügen über langjährige Erfahrung in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, insbesondere in der Einführung von Portfoliomanagementkonzepten.
Zentrales Betätigungsfeld des Instituts für Städtebau und Entwurfsmethodik ist die Erforschung und Erprobung von Strategien und Konzepten zur nachhaltigen Stadtentwicklung und die Untersuchung von aktuellen, themenbezogenen Einzelaspekten hinsichtlich zukünftiger Stadt- und Siedlungsstrukturen.
ista ist einer der weltweit führenden Energiedienstleister für mehr Energieeffizienz im Gebäude – insbesondere in Mehrfamilienhäusern und gewerblichen Immobilien.
Die IVG Immobilien AG zählt zu den großen Immobiliengesellschaften in Europa und verwaltet an 18 Standorten Assets in Höhe von 18,7 Mrd. Euro.
Jones Lang LaSalle ist ein Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen im Immobilienbereich. Das Unternehmen bietet spezialisierte Dienstleistungen für Eigentümer, Nutzer und Investoren, die im Immobilienbereich Wertzuwächse realisieren wollen.
Das Karlsruher Institut für Technologie ist am 1. Oktober 2009 durch den Zusammenschluss des Forschungszentrums Karlsruhe und der Universität Karlsruhe entstanden. Das KIT vereint die Aufgaben einer Universität des Landes Baden-Württemberg und einer Forschungseinrichtung der Helmholtz-Gemeinschaft in Forschung, Lehre und Innovation.
Kienbaum ist in Deutschland Marktführer im Executive Search und im HR-Management und gehört zu den führenden Managementberatungen.
Celebrating more than 130 years of service, King & Spalding is an international law firm that represents a broad array of clients, including half of the Fortune Global 100, with 900 lawyers in 18 offices in the United States, Europe, the Middle East and Asia. The firm also represents hundreds of clients with new ventures and mid-sized companies in emerging industries.
KIWI ist ein Produkt und eine Dienstleistung der KIWI.KI GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin wurde im Februar 2012 von den ehemaligen McKinsey-Unternehmensberatern, Sicherheitstechnikspezialisten und Unternehmern Dr.-Ing. Claudia Nagel, Dr.-Ing. Christian Bogatu und dem Unternehmer und Juristen Peter Dietrich gegründet.
Die Kommalpha-Gruppe ist ein ganzheitliches Beratungshaus für den professionellen Kapitalmarkt in Europa. Wir beraten Anbieter wie Asset Manager, Verwahrstellen, KVGen, Vermögensverwalter sowie Investoren (z.B. Versicherungen, Pensionsvermögen), Dienstleister und IT-Lösungsanbieter.
Seit über 20 Jahren ist Kondor Wessels mit seinen etwa 300 Mitarbeitern erfolgreich auf dem deutschen Immobilienmarkt als Bauunternehmen, Bauträger, Eigenkapitalpartner und Projektentwickler tätig.
Das Bonner Kunstberatungsunternehmen, KUNST RAUM KONZEPTE Dirk Monreal, steht seit bald 20 Jahren für Unternehmen und Privatpersonen für sämtliche Fragen zum Thema Kunst erfolgreich zur Seite. Die Beratung und Begleitung maßgeschneiderter Kunst-Projekte, auch im Bereich Kunst am Bau, stehen dabei im Vordergrund der Tätigkeit.
Die Laborgh Investment GmbH („Laborgh“) ist eine Projektentwicklungsgesellschaft mit Sitz in Berlin. Laborgh ist ein Joint Venture zwischen der Reggeborgh Investment und Management GmbH („Reggeborgh“) und Florian Lanz. Reggeborgh ist das Family Office der Familie Wessels aus den Niederlanden, zu welchem unter anderem die Firma Kondor Wessels in Deutschland gehört. Kondor Wessels ist seit über 20 Jahren als projektentwickelnder Baubetrieb in Deutschland tätig. Florian Lanz hat vor der Gründung von Laborgh eine Asset Management Gesellschaft mit Immobilien im Wert von ca. € 2,2 Mrd. aufgebaut und eine börsennotierte Immobiliengesellschaft geleitet. Laborgh erwirbt, entwickelt, realisiert und vermarktet Wohnimmobilien in Berlin und Umgebung auf eigene Rechnung und unterstützt Firmen aus den unterschiedlichsten Bereichen bei der Suche und Realisierung von Unternehmensimmobilien. Dabei stehen sowohl Neubauten, als auch die Revitalisierung von Bestandsgebäuden und die Sanierung denkmalgeschützter Objekte im Fokus.
Mit erfolgreichen Projekten in vielen Großstädten zählt die Landmarken AG zu den namhaften Projektentwicklern in Nordrhein-Westfalen. Ihr Antrieb liegt in der Kombination aus Stadtgestaltung, einem hohen Anspruch an Architektur und der Möglichkeit, gesellschaftliche Entwicklung aktiv zu begleiten. Sie stößt Projekte an, die identitätsbildend sind, Fingerabdrücke hinterlassen und einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung von Lebensräumen leisten. Das ist der Kern der Landmarke, die dem Unternehmen den Namen gibt: Sie ist ein Objekt mit prägender Wirkung auf ihr Umfeld. Und aus ihr ergibt sich unser Anspruch, aus einem Stück Land eine Marke zu machen.
Die Kommunalentwicklung - kurz KE - ist das kommunale Kompetenzzentrum für alle Dienstleistungen rund um die Stadtentwicklung, städtebauliche Erneuerung, Konversion, Bauland- und Grundstücksentwicklung. Für Politik und Verwaltung, Eigentümer und Investoren sind wir seit 1972 ein verlässlicher Partner für die Planung, Entwicklung und Realisierung von Projekten jeder Größenordnung.
In der BVLEG sind die großen Landes- und Stadtentwicklungsgesellschaften und Sanierungsträger in einem Experten-Netzwerk zusammengeschlossen. Sie stehen Ländern, Kommunen und Privaten als Partner und Dienstleister für die Bewältigung der Zukunftsthemen der Stadtentwicklung - Klimawandel, Integration, Demografie und bezahlbares Wohnen für alle zur Seite.
Die LEG ist mit rund 110.000 Mietwohnungen und zirka 300.000 Bewohnern eines der führenden Wohnungsunternehmen in Deutschland.
Unser Erfolg bei der Planung, Beratung, Ausschreibung und Bauleitung hat einen Grund. Er ist in unserer Strategie verwurzelt. Wir entwickeln innovative, ökologisch ausgerichtete Energiekonzepte mit Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit.
Wir sind Ihr Partner bei der Vermietung und Vermarktung von Logistikimmobilien und Logistikstandorten in Deutschland. Zudem bieten wir Beratungsleistungen für Unternehmen aus der Logistikbranche.
Die Logivest Concept GmbH bietet Beratungsleistungen rund um die Themen Logistikimmobilien und –standorte an. Im Zentrum steht dabei nicht nur eine hohe Immobilienkompetenz, sondern vielmehr ein tiefes Verständnis von logistischen Fragestellungen und Abläufen. Unser breites Netzwerk in Immobilien- und Logistikwirtschaft ermöglicht Ihnen zudem zahlreiche Zugänge und Kooperationsmöglichkeiten.
Als ganzheitliches, lösungsorientiertes Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen für Logistikimmobilien und Logistikstandorte bietet Logivest professionelle Unterstützung bei Vermietung, Verkauf, New Development und Transaktionen von Logistikimmobilien
LOHMANN konzept berät innovative Akteure der Gesundheitswirtschaft. Ziel ist es einzelne Unternehmen zu stärken, geeignete Partner zu vereinen und Betriebe verschiedener Branchen zu vernetzen. Dabei geht es um die Ausrichtung der Strategien auf Konzentration und Verknüpfung der Angebote sowie um die Integration der jeweiligen Dienstleistungen und Produkte in das Konzept „Markenmedizin“.
Marcard, Stein & Co stellt heute das gesamte Instrumentarium eines Family Office zur Verfügung, das im Rahmen einer ganzheitlichen Betreuung vielschichtiger Familienvermögen benötigt wird. Dabei charakterisieren uns im deutschen Markt zwei Besonderheiten. Zum einen ist Marcard, Stein & Co die einzige Privatbank, die den gesamten Fokus ihrer Expertise auf das Kerngeschäftsfeld Family Office konzentriert. Da unser Haus mit einer Vollbanklizenz ausgestattet ist, sind wir eingebunden in die komplexen Kontrollsysteme einer Bank und können Ihnen zusätzlich das gesamte Produkt- und Servicespektrum von Bankleistungen anbieten. Zum anderen stellt Marcard, Stein & Co im Rahmen der inhabergeführten Warburg Gruppe ein Family Office dar, das unter keinerlei Verpflichtung steht, bestimmte Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten.
METRO PROPERTIES ist das Immobilienunternehmen der METRO GROUP.
Die Unibail-Rodamco Germany GmbH ist ein führendes deutsches Shopping Center-Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf. Haupteigentümer ist Unibail-Rodamco SE, das größte börsennotierte Unternehmen Europas im Bereich Gewerbeimmobilien mit Standorten in zwölf EU Ländern und einem Bestandsportfolio im Wert von 37,8 Milliarden Euro (Stand: 31. Dezember 2015). Als Entwickler, Manager und Eigentümer betreibt Unibail-Rodamco in Deutschland aktuell 25 Shopping Center, davon neun im eigenen Portfolio. Weiterhin sind derzeit zwei Projekte in der Entwicklung, darunter die Konzipierung und Realisierung des südlichen Überseequartiers in Hamburg.
Die mfi management für immobilien AG (mfi) wurde 1987 gegründet und ist ein auf Shopping Center spezialisiertes, voll integriertes Immobilienunternehmen.
Zu den Aufgaben des MBWSV gehört es, die Straßen, Schienen, Wasserwege und Flughäfen sowie Städte und Wohnraum des Landes zu pflegen, zu erhalten und weiter zu entwickeln.
Die im Februar 2012 gegründete mondial kapitalverwaltungsgesellschaft mbH mit Sitz in München ist ein unabhängiger Anbieter von Immobilienanlagen für Banken, Versicherungen, Immobilienkonzerne und sonstige Kapitalsammelstellen.
Die Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH bietet seit 90 Jahren umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Wohnen, Bauen und Entwickeln.
nonconform zt gmbh ist ein Wiener Architekturbüro, dass auf die nachhaltige Entwicklung und Revitalisierung von Gebäuden, öffentlichen Räumen und Infrastrukturen spezialisiert ist.
Die noratis GmbH mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt am Main ist ein inhabergeführtes, langfristig orientiertes Wohnungsunternehmen. Investitionsschwerpunkt ist der deutsche Wohnimmobilienmarkt. Unternehmenszweck der noratis ist der Ankauf von Wohnimmobilien, hauptsächlich in den alten Bundesländern, sowie die anschließende kaufmännische und technische Entwicklung des Bestandes zur Weiterveräußerung an Eigennutzer oder Kapitalanleger.
NRW.URBAN ist 2009 als Nachfolgerin der LEG Stadtentwicklung als 100-prozentige Beteiligungsgesellschaft des Landes NRW an den Start gegangen.
Die OMEGA Immobilien Gruppe ist ein deutschlandweit tätiger Qualitätsanbieter von Dienstleistungen im Immobilienmanagement mit langjähriger Erfahrung. Wir sind konzernunabhängig und haben uns darauf spezialisiert, kaufmännisch und technisch anspruchsvolle Immobilienbestände aus den Segmenten Büro, Handel und Wohnen zu managen. Aktuell verwalten wir ein Immobilienvermögen von rund 2,8 Mrd. Euro in Deutschland.
Partner für Immobilienwirtschaft, Projektentwicklung, Banken, Investoren, Wirtschaftsförderungen, Kommunen, Tourismusorganisationen und Regionen.
Die OVG Real Estate ist die größte Projektentwicklerin in den Niederlanden, mit einer starken Dependance in Deutschland und einem rasanten Wachstum auf dem internationalen Markt. Wir entwickeln High-Tech-Bürogebäude mit großem Nachhaltigkeitswert. Unser Kernanliegen ist es, mithilfe smarter Technologien gesündere Umgebungen für Arbeiten, Leben und Lernen zu schaffen. Diese weit über die Immobilienbranche hinauswirkende Vision verfolgen wir kontinuierlich mit einem Team ausgewiesener Experten, deren Aufgabe es ist, mit neuen Innovationen fortlaufend Grenzen zu überschreiten.
Die POLIS Immobilien AG, 1998 in Berlin gegründet, ist ein Unternehmen, das Büroimmobilien für den eigenen Bestand erwirbt, ggf. modernisiert oder revitalisiert und selbst verwaltet. Als Spezialist für die Immobilienmodernisierung und -bewirtschaftung sind wir auf ein Marktsegment fokussiert: Büroimmobilien in innerstädtischen Lagen an den wichtigsten deutschen Bürostandorten. Wir erwerben sowohl komplett vermietete Objekte mit moderner Ausstattung, die einen gesicherten Cashflow erwirtschaften, als auch Immobilien mit Leerstand oder Modernisierungsbedarf, die ein konkretes Wertsteigerungspotenzial aufweisen. Wir wollen moderne, technisch hochwertig ausgestattete und wirtschaftliche Büro- und Geschäftsräume mit einem ansprechenden Arbeitsumfeld bereitstellen und unsere Mieter dadurch unterstützen, in ihrem Geschäft erfolgreich zu sein.
Prelios Immobilien Management beschäftigt mehr als 70 Mitarbeiter am Hauptsitz Hamburg, in Konstanz und Frankfurt am Main sowie weiteren Standorten in Deutschland. Prelios ist auf das operative und strategische Management von Gewerbeimmobilien, insbesondere Einzelhandelsimmobilien, spezialisiert. Aktuell liegt das betreute Immobilienvermögen bei rund 2 Milliarden Euro in Deutschland (Stand April 2016). In den letzten Jahren begleitete Prelios Immobilientransaktionen im Umfang von mehr als 3,6 Milliarden Euro durch. Heute managt Prelios Immobilien Management rund 1 Million Quadratmeter Mietfläche in Gewerbeimmobilien.
PwC ist die führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland. Wenn es um Wirtschaftsprüfung und Beratung geht, unterstützt PwC Mandanten aus allen Branchen dabei, ihre Ziele zu erreichen.PwC berät Konzerne und Familienfirmen, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, Global Players und Local Heroes, die Öffentliche Hand sowie Verbände und NGOs.
Die PROMOS consult GmbH wurde 1998 gegründet und hat neben ihrem Hauptsitz Berlin Niederlassungen in Münster/Westfalen, Dortmund und Kassel. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung von Softwareprogrammen für die Immobilienwirtschaft auf SAP® Basis. Es bietet Beratung, Lösungsentwicklung und -einführung, Schulung sowie einen Full-Service mit IT-Dienstleistungen und eigenem Rechenzentrum an. Mit easysquare bietet PROMOS eine mobile Vernetzungslösung zur Vereinfachung immobilienwirtschaftlicher Geschäftsprozesse an. Das Tochterunternehmen PROMOS.FS Facility Services GmbH bietet konkrete Lösungen an, die die Qualität der Betriebskostenabrechnung verbessern und die Erstellung der Schreiben erleichtern – messdienstleisterunabhängig und bestandsübergreifend. Die Tochter PROMOS.REC real estate controlling GmbH erbringt Beratungs- und Serviceleistungen von Softwarelösungen für die Bereiche Controlling, Immobilien-Portfoliomanagement, Risiko- und Finanzmanagement mit immobilien- und wohnungswirtschaftlichem Branchenfokus.
RAG Montan Immobilien bündelt ein vielseitiges Know-how rund um Flächen. Seit über 35 Jahren verwaltet das Unternehmen Liegenschaften des RAG-Konzerns und entwickelt industriell vorgenutzte Areale zu gefragten Standorten. Dazu gehören Gewerbe- und Industrieflächen, Standorte für Photovoltaik- und Windenergieanlagen, moderne Wohngebiete, Einzelhandel-, Grün-, Freizeit- sowie Naherholungsflächen. Mit den vier Geschäftsfeldern Entwicklung, Erneuerbare Energien, Umwelt sowie Management unterstützt RAG Montan Immobilien erfolgreich den Strukturwandel im Ruhrgebiet und im Saarland.
Als Verbundunternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe ist die Real I.S. Gruppe der Assetmanagement- und Fondsdienstleister der BayernLB für Immobilien. Sie ist in 10 Ländern auf drei Kontinenten, überwiegend in Europa, USA, Kanada und Australien mit zurzeit weltweit rund 7,1 Mrd. Assets-under-Management tätig. Die Real I.S wurde bereits vielfach für hervorragende Managementleistung und ein erfolgreiches Produkt-Portfolio ausgezeichnet. Die Vermietungsquote bei den gemanagten Immobilien liegt im Durchschnitt bei rd. 97 %. Das Unternehmen ist analog zu einer Bank bis in die oberste Führungsebene funktionsgetrennt aufgestellt. Es besteht ein effizientes Risikomanagement. Neben dem Prinzip der Nachhaltigkeit sieht die Real I.S. insbesondere die Innovationsfähigkeit als entscheidendes Kriterium für den Geschäftserfolg an. Die Real I.S. Gruppe verfügt seit 05.05.2014 über zwei lizensierte Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGs) nach KAGB.
realbest ist der erste Online-Marktplatz für Immobilien, der wesentliche Schritte des Kauf- und Verkaufsprozesses digitalisiert. Private Immobilienverkäufer, Kaufinteressenten, Finanzdienstleister und Vermittler sowie Immobilienmakler werden online an einen virtuellen Tisch zusammengebracht. realbest ist mehr als ein klassisches Immobilienportal oder eine Immobilienbörse – hier beschleunigen tausende Immobilienmakler und Empfehlungsgeber den Verkaufsprozess.
REDOS ist ein auf den deutschen Einzelhandel spezialisierter Asset Manager und Investor. Unser aktuelles Portfolio umfasst Einzelhandelsimmobilien mit einem Gesamtwert von über 1,1 Milliarden Euro an 51 Standorten in ganz Deutschland. REDOS betreut und entwickelt Einzelhandelsimmobilien. Aufgrund unserer langjährigen Historie als spezialisierter Projektentwickler können wir dabei einen weiten Erfahrungshorizont bieten: REDOS verfügt über das technische und kaufmännische Know-how, ein weitreichendes Mieternetzwerk sowie etablierte Kontakte in der Einzelhandels-Immobilienbranche. Diese Erfolgsfaktoren ermöglichen es uns, jedes Objekt über alle Phasen seines Lebenszyklus hinweg umfassend, effizient und nachhaltig zu begleiten. Als kompetenter Berater nutzt REDOS seine Erfahrung, um Dritten und Co-Investoren bei der Restrukturierung und Wertoptimierung ihrer Einzelhandelsimmobilien professionell zur Seite zu stehen.
Rockspring Property Investment Managers LLP ist ein professioneller Investmentmanager, der sich auf die Akquisition und das Fonds- und Asset-Management von Gewerbeimmobilien in Großbritannien sowie Kontinentaleuropa für große institutionelle Adressen spezialisiert hat.
Roland Berger Strategy Consultants berät international führende Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie öffentliche Institutionen.
Round Hill Capital is a leading residential investor and asset manager. Round Hill has acquired and managed more than 100,000 units across Europe. Round Hill currently is one of the largest private landlords in both the Netherlands and Czech Republic. The firm has an established residential platform with experienced and dedicated professionals on the ground.
RUECKERCONSULT ist ein strategischer Kommunikationsberater für die Immobilienwirtschaft. Mit 14 festen und freien Mitarbeitern ist RUECKERCONSULT auf das professionelle Marketing und die vollständige Öffentlichkeitsarbeit für Immobilienunternehmen, Immobilien, Immobilienkapitalanlagen, Immobilienfinanzierungen und immobiliennahe Dienstleistungen spezialisiert. Die Mitarbeiter von RUECKERCONSULT verfügen über operative immobilienwirtschaftliche und finanzmarktrelevante Erfahrung und nutzen diese für die fachlich bezogene und inhaltliche Aufbereitung von Kommunikationsthemen und -strategien.
Der Vorstand und das 20-köpfige Team der Sachwert Marktplatz AG garantieren durch beste Qualifizierungen, langjährige Erfahrungen und praktische Lösungsorientierungen immer eine erfolgreiche Umsetzung der geplanten Projekte. Dabei legen wir besonderen Wert auf die Einhaltung höchster Qualitätsvorgaben, wonach alle Immobilienangebote genauestens nach eigenen Prüfkriterien betrachtet und erst nach umfangreicher Bewertung in den Vertrieb aufgenommen werden. Standort- und Bauträgerunabhängigkeit führen ebenso zum Erfolg wie die gezielte Wahl ausgezeichneter Immobilien in besten Lagen.
Savills plc ist ein weltweit tätiges Immobilien-Dienstleistungsunternehmen mit Börsennotierung in London.
Schomberg & Co. ist ein unabhängiges Immobilien-Beratungsunternehmen für Investmentstrategie, Fonds-Management und Asset-Management.
We are a privately-held and management-owned rating agency based in Berlin, Germany, with offices in London, Paris, Madrid and Frankfurt. Founded in 2002, we specialize in the ratings of corporates, financial institutions, structured finance and alternative investment funds. Our company is committed to steady and sustainable growth across Europe. We define ourselves by our entrepreneurial spirit, international focus and our strong commitment to best serving our institutional clients with insightful analysis and accurate ratings. Scope is an ESMA-accredited rating agency (CRA) operating in the European Union with ECAI status.
SEB ist ein führender nordeuropäischer Finanzkonzern. Ein wichtiger Bestandteil ist das Immobilienkundengeschäft der deutschen SEB AG, die seit Jahren erfolgreich nationale und internationale Immobilieninvestoren in allen Immobilienfinanzierungsfragen betreut.
Seit 1920 bietet die SEGRO als einer der führenden börsennotierten Industrieimmobilien-Konzerne optimale Standorte und das passende Know-how. Das ganzheitliche Geschäftsmodell der SEGRO: entwickeln, halten, optimieren. Speziell das strategische „Halten“ der Objekte im Eigenbestand ist, ganz im Sinne langfristiger partnerschaftlicher Verbindungen und den zugehörigen Dialogen, für Kunden und Kommunen gleichermaßen wichtig. Als bislang einziger Marktteilnehmer hat sich SEGRO sowohl auf die Entwicklung kleinteiliger Gewerbeparks als auch auf großflächige Logistiklösungen spezialisiert: Passend für den sich wandelnden Bedarf der Kunden, unterstützend für den Wirtschaftsstandort, als Mehrwert für die Kommunen.
Siemens Real Estate verantwortet als führendes Corporate-Real-Estate-Unternehmen die gesamten Immobilienaktivitäten von Siemens.
Seit 1989 steht die Soravia Group als wachstumsorientiertes Familienunternehmen für nachhaltigen Unternehmenserfolg in der Immobilien-Projektentwicklung sowie bei Unternehmensbeteiligungen und zeichnet sich durch Kontinuität, Erfahrung und Verlässlichkeit aus.
STOXX Ltd. is an established and leading global provider of innovative index concepts with a European heritage. The launch of the first STOXX® indices in 1998, including the EURO STOXX 50® Index, marked the beginning of a unique success story based on the company’s neutrality and independence.
STRABAG Property and Facility Services ist ein führender Immobilien- und Industriedienstleister mit hoher Eigenleistungstiefe entlang der Wertschöpfungskette für das technische und betriebswirtschaftliche Management von kompletten Standorten und ganzen Portfolien von Industrieunternehmen und Immobiliengesellschaften. Das Leistungsportfolio umfasst Real Estate Management. Technisches und Infrastrukturelles Facility Management, Bauen im Bestand sowie über die DIW spezielle Services wie Industriewartung und Industriereinigung. In Deutschland und im benachbarten Ausland erwirtschaften zirka 14.500 Beschäftigte einen Umsatz von über 1. Mrd. Euro. STRABAG PFS ist in ganz Deutschland flächendeckend mit eigenen Standorten und Mitarbeitern auch an B und C Standorten präsent.
Die TAG Immobilien AG (TAG) ist ein im MDAX gelistetes Immobilienunternehmen. Der Fokus liegt dabei auf der Akquisition, der Entwicklung und der Bewirtschaftung von Wohnimmobilien, vor allem im Norden und Osten Deutschlands.
Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg ist mit etwa 10.000 Studierenden die zweitgrößte Hochschule und die einzige Technische Universität des Landes Brandenburg.
Die Technische Universität Darmstadt konzentriert sich auf technikbezogene Fragestellungen, erprobt dabei neue Wege und eröffnet neue Chancen.
The Carlyle Group is a global alternative asset manager with $203 billion of assets under management across 129 funds and 141 fund of funds vehicles.
Die TLG IMMOBILIEN ist seit über 20 Jahren ein führender Gewerbeimmobilienspezialist in Berlin und den Wachstumsregionen in Ostdeutschland.
Toga wurde 1963 von Ervin Vidor in Sydney gegründet und ist inzwischen eines der größten Familienunternehmen in Australien.
Trinavis ist ein mittelständisches Berliner Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsunternehmen mit über 300 Mitarbeitern. Unsere Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte bieten Lösungen aus einer Hand für die Rechnungslegung sowie steuerrechtliche und betriebswirtschaftliche Fragestellungen. Darüber hinaus begleiten wir Investoren und Banken bei Unternehmenstransaktionen, Finanzierungen und Restrukturierungen.
SIE UNDKRAUSS - Verbündete für den Bau. Wir nehmen's persönlich, machen Ihre Visionen und Projekte, Ihre Ziele und Interessen, aber auch Ihre Herausforderungen und Probleme zu unseren. Proaktiv begleiten wir Sie von der Idee über die Konzeption, Planung und Ausführung. Von der individuellen Einzelleistung bis zur Komplettlösung. Mit Erfahrung und Kompetenz, voller Leidenschaft und Engagement für Aus- und Trockenbau, Gebäudetechnik und unmögliche Anforderungen. Unsere Lust auf Leistung ist auch nach über 3000 Projekten ungebrochen. Attacke!
Union Investment ist einer der führenden Immobilien-Investment-Manager in Europa. Ihr derzeitiges Lösungsangebot umfasst 20 Offene Immobilien-Publikumsfonds und -Spezialfonds mit einem Volumen von über 26,3 Milliarden Euro. Im Bereich der Publikumsfonds ist Union Investment in Deutschland aktuell die Nummer Eins. Ihren Anlegern stellt Union Investment eine stabile und gleichermaßen effektive Plattform zur Verfügung, die eine hohe Leistungskraft im Immobilienankauf mit einem wertorientierten Asset-Management-Ansatz verbindet. Ihr breit über 23 Ländermärkte und fünf Kontinente diversifiziertes Immobilienportfolio besteht aus über 350 Objekten in den Segmenten Büro, Hotel, Einzelhandel und Logistik. Unsere Portfolios bestehen aus 335 erstklassigen Immobilien mit hervorragender Lagequalität in den Metropolen der Welt – in 23 Ländern weltweit sind sie „Visitenkarten“ und Grundlage für unternehmerischen Erfolg unserer Mitarbeiter. Auf den internationalen Immobilienmärkten sind wir mit Niederlassungen und durch strategische Kooperationspartner stark vertreten. Dadurch können wir Chancen umfassend nutzen, Risiken aktiv managen und komplexe Transaktionen zum gemeinsamen Erfolg führen – rund um den Globus: in Europa, Nord-,Mittel- und Südamerika sowie Asien.
Die Universal-Investment-Gruppe ist die größte unabhänge Investmentgesellschaft im deutschsprachigen Raum. Hinter ihr stehen die renommierten Privatbanken Berenberg und Bankhaus Lampe, die ihre Unabhängigkeit und Neutralität garantieren. Mit ihren Tochtergesellschaften Universal-Vertriebs-Services GmbH, Universal-IT Services-Gesellschaft mbH und Universal-Investment-Luxembourg S.A. sowie ihren Beteiligungen an der MASTERINVEST und an der DPG Deutsche Performancemessungs-Gesellschaft kann sie ihren Kunden ein breites Spektrum vielfältiger Leistungen und Services anbieten.
Die Universität Regensburg (UR), gegründet im Jahr 1962, ist eine moderne Campusuniversität.
Die Bergische Universität Wuppertal wurde 1972 im Zuge der NRW-Bildungsinitiative als Gesamthochschule gegründet.
Valad Europe ist einer der führenden Immobilien Investment- und Asset Manager in Europa. Kerngeschäft ist das auf Wertsteigerung ausgerichtete Immobilien-Investment-Management mit lokalen Asset-Management-Teams.
Die vdpPfandbriefAkademie GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft des Verbands deutscher Pfandbriefbanken e.V. (vdp) mit Sitz in Berlin. Die Akademie wurde im Jahr 2012 gegründet und bündelt die Ausbildungs- und Informationsangebote des vdp. Sie bietet aktuelle Hintergrundinformationen zu relevanten Themen für Pfandbriefbanken, Gutachter und Immobilieninvestoren.
Die Firma VEGIS Immobilien Verwaltungs- und Vertriebsgesellschaft mbH ist ein seit 1984 bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen der Immobilienwirtschaft. Unsere Mitarbeiter erbringen ein vielseitiges Leistungsspektrum. Erfolgsfaktoren unserer Tätigkeit sind Kundenorientierung, Kompetenz und Zuverlässigkeit in den Bereichen Hausverwaltung, Fondsverwaltung, Mietverwaltung, Vermietung von Studentenappartements, Verkauf und Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien und Grundstücken.
Der Verband der Privaten Bausparkassen e.V. vertritt die 12 privaten Bausparkassen in Deutschland. Seine wichtigste Aufgabe ist es, die gemeinsamen Interessen der Mitgliedsinstitute und ihrer über 16 Millionen Kunden gegenüber Politik, Verwaltung und Aufsichtsbehörden wahrzunehmen. Für die Bausparer ist der Verband Ansprechpartner und Informationsbörse in allen Fragen rund ums Bausparen.
Der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) vertritt die Interessen der Pfandbriefbanken gegenüber nationalen und europäischen Entscheidungsgremien sowie einer breiteren Fachöffentlichkeit.
Schwerpunkttätigkeit ist die Mieterprivatisierung von Konzernwohnungsbeständen.
Die Volks-Bau- und Sparverein Frankfurt am Main ist eine der ältesten Genossenschaften in Frankfurt am Main und wurde am 20. November 1900 geründet.
Wir informieren Sie umfassend, aktuell und schnell im Live Stream, mit Videos, Reportagen, Top-Dokumentationen und Artikeln über das aktuelle Zeitgeschehen.
Das Team der Westwind Karriere besteht im Kern seit neun Jahren. In dieser Zeit hat Michael Harter, ein kompetentes, schlagkräftiges und erfolgreiches Immobilien-Team aufgebaut. Dieses Beraterteam ist im Lauf der Jahre mit steigender Anzahl anspruchsvoller Suchmandate und wachsender Zahl zufriedener Mandanten kontinuierlich gewachsen und deckt heute alle Themenfelder der Immobilienwirtschaft ab. Mittlerweile sind fünf Berater, drei Searcher und zwei Office-Mitarbeiter bei Westwind Karriere tätig.
Unser Kerngeschäft ist das Projektmanagement. Dabei legen wir den Fokus auf Management und Controlling rund um den Planungs- und Bauprozess. Heutige Immobilienprojekte sind hoch komplex und risikoanfällig. Deshalb gilt für uns, Bauzeiten kurz zu halten und nachhaltige Qualität zu liefern. Um dabei den Anspruch auf „Qualität in Bestzeit“ zu erfüllen, setzen wir auf dynamisches Projektmanagement. Das bedeutet, dass wir wirtschaftlich denken und handeln und mit schlagkräftigen Teams in flexiblen Unternehmensstrukturen arbeiten. „Steuern statt dokumentieren“ lautet unsere Devise.
Wüest Partner Deutschland bietet Beratungsleistungen zu jeder «Lebensphase» einer Immobilie und zu allen Fragestellungen an: für Grundstücke und Bauprojekte ebenso wie für Bestandsimmobilien, Altbauten und Brachen.
Die ZEBAU GmbH berät Bauherren, Investoren und Planer zu Energiethemen rund um Neubau und Sanierung in den Themenbereichen individuelle Beratungsleistungen für Bauherren, Investoren und Planer.
Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA) gehört zu den bedeutendsten Interessenverbänden der Branche. Er versteht sich als Stimme der Immobilienwirtschaft und spricht mit seinen Mitgliedern, darunter 24 Verbände, für 37.000 Unternehmen der Branche. Präsident des Verbandes ist Dr. Andreas Mattner.
Das Zukunftsinstitut wurde 1998 gegründet und hat die Trend- und Zukunftsforschung in Deutschland von Anfang an maßgeblich geprägt. Heute gilt das Team des Zukunftsinstituts als einer der einflussreichsten Think-Tanks der europäischen Trend- und Zukunftsforschung.