The Property Post - Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft
Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft

IW-Kurzbericht zu Corona-Folgen

Stimmungeinbruch im Immobilienmarkt

Erscheinungstermin: Juni 2020

Herausgeber: IW Köln

Die Zahlen zum Infektionsgeschehen machen derzeit Hoffnung, dass die Lockerungen keinen weiteren Shutdown der Wirtschaft erfordern. Doch immer offensichtlicher wird, welchen wirtschaftlichen Schaden die Corona-Pandemie angerichtet hat. Nach Schätzungen des IW (2020) wird das reale Bruttoinlandsprodukt im Jahr 2020 um 9 Prozent sinken, die Arbeitslosenquote um 1,5 Prozentpunkte auf 6,5 Prozent steigen. Sollte es keine zweite Welle und damit keine weitere Beeinträchtigung von Produktions- und Dienstleistungssektoren geben, würde ab dem 2. Halbjahr eine Erholung einsetzen – vor dem 3. Quartal 2021 würde das Vorkrisenniveau aber nicht erreicht werden.

Zusammen mit dem ZIA hat das IW Köln erstmals eine Befragung zum Immobilienstimmungsindex unter den Marktakteuren durchgeführt, um ein Stimmungsbild zur aktuellen Lage, den Erwartungen und dem Immobilienklima insgesamt zu zeichnen.

#