The Property Post - Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft
Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft

The Wealth Report 2015

The global perspective on prime property and wealth

Erscheinungstermin: März 2015

Herausgeber: Knight Frank LLP

Untersuchung der wichtigsten Standorte weltweit für Ultra-Reiche (UHNWIs) inklusive Preisentwicklung von Luxuswohnimmobilien und Umfrage zur wirtschaftlichen Attraktivität und zum Freizeitwert.

London ist und bleibt das größte Zentrum der Ultra-Reichen. Trotz starker Wachstumsraten wird Singapur die britische Metropole innerhalb der nächsten zehn Jahre nicht überrunden. Der Wealth Report 2015 von Knight Frank zeigt, dass London mit 4.364 Ultra High Net Worth Individuals (UHNWIs), also Personen mit einem Vermögen von mindestens 30 Millionen US-Dollar, weltweit das größte Zentrum der Ultra-Reichen ist. Frankfurt (1.909) ist aktuell der zweitwichtigste europäische Hotspot. Unter den führenden fünf Städten rangieren mit Tokio (3.575), Singapur (3.227) und Honkong (2.690) drei Standorte in Asien.

Zudem zeigt der Report, dass sich Luxuswohnimmobilien laut Prime International Residential Index (PIRI) 2014 weltweit um gut 2 Prozent verteuert haben. 2013 lag der Wertzuwachs noch bei fast 3 Prozent.

#
#

Download

Inhaltlicher Überblick

  • World in numbers
  • Attitudes Survey
  • Global wealth distribution
  • Global cities
  • PIRI 2015 (Prime International Residential Index)
  • Property investment
  • Luxury spending trends
  • Databank
  • Final word

Schriftzug TPP Homepage_Empfehlung der Redaktion.jpg
 


#

Mit dem "The Property Post Letter" informieren wir jede Woche über 17.500 Akteure aus der Immobilienwirtschaft über die neuesten Veröffentlichungen und Themenschwerpunkte auf unserer Internetseite.

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung

Hier geht es zum Redaktionsplan 2017


#
In wie weit beeinflusst die Digitalisierung Ihre Nachhaltigkeitsstrategie?

#