The Property Post - Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft
Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft

Es war einmal...

Die Digitalisierung der Immobilienwirtschaft

Jens Kramer, CEO, PROMOS consult Projektmanagement, Organisation und Service GmbH
Jens Kramer

Es ist nur 20 Jahre her, als wir im Computerlabor vor großen und sündhaft teuren cremefarbenen Plastikkisten saßen. Wir starrten in die Monitore, die moderneren unter ihnen monochrom grün oder orange. Auf den pfeifenden und ratternden Festplatten war gerade mal Platz für zwei bis drei Songs im mp3-Format.


Mp3? Das gab es noch nicht. Tragbare Kassettenabspielgeräte mit Kopfhörer waren der letzte Schrei. Ebenso wie das "RollKugel-Eingabegerät", das - wer hätte es gedacht - später mit dem Namen "Maus" als Nützling schnell die gesamte Computerwelt befallen und unter ihre Kontrolle gebracht hat. Kryptische Befehlszeilen waren der Standard und von grafischen Benutzeroberflächen war man noch weit entfernt.

 

Am Ende des Programmiervorgangs wurde es regelmäßig spannend. Nach dem "Run“-Befehl, wenn es nicht unmittelbar einen "Syntax Error" gab, ging es erst mal mit großer Erleichterung zum Kaffeetrinken. Jubeln und Händeschütteln war angesagt, wenn das langersehnte Kreischen des Neun-Nadel-Druckers losging. Meistens war das irgendwann mitten in der Nacht.


Heute ist die Digitalisierung nicht mehr Sache einiger verrückter Computernerds, die im Keller oder in der Garage daran herumtüfteln, wie sie mit begrenzten technischen und finanziellen Ressourcen etwas Nützliches aus den cremefarbenen Plastikkisten herausholen. Sie ist eines der wichtigsten wirtschaftlichen Standbeine. Die Rechengeschwindigkeit, der Speicherplatz und die Datenübertragungsraten sind im Vergleich zu damals unbegrenzt vorhanden und das technische Gerät, mit dem das alles nutzbar ist, ist für jedermann bezahlbar geworden. Was damit geschieht, bleibt nur noch der Phantasie und Kreativität überlassen. Millionen Menschen machen sich täglich Gedanken darüber, den Weg zur Befriedigung menschlicher Bedürfnisse auf digitalem Weg abzukürzen.

 

ln der lmmobilienwirtschaft sind es noch nicht ganz so viele. Aber einige schon. Wir und andere Nerds arbeiten daran, das Leben von Immobilienbetreibern und -nutzern einfach zu machen. Und Sie werden es nicht glauben: mit Hingabe, Spaß und Freude, jeden Tag wie vor 20 Jahren.

 

Die Nutzungsrechte wurden The Property Post zur Verfügung gestellt von PROMOS consult GmbH
Erstveröffentlichung: Informationstechnologie & Immobilien, März 2018

Konversation wird geladen