The Property Post - Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft
Das Online-Meinungsportal für die deutsche Immobilienwirtschaft

Büro- und Investmentmärkte

Ein Überblick zum 1. Halbjahr 2017

Erscheinungstermin: August 2017

Herausgeber: Colliers International

Dieser Marktbericht gibt einen aktuellen Überblick der Büro- und Investmentmärkte in Deutschland und den Top-7-Metropolen zum ersten Halbjahr 2017.
Deutschland verzeichnete mit einem Transaktionsvolumen von knapp 26 Mrd. € das stärkste 1. Halbjahr der vergangenen 10 Jahre. Am Bürovermietungsmarkt der TOP 7 lag der Flächenumsatz von 1,8 Mio. m² in keiner früheren Vergleichsperiode höher.

Grundlage dieser ausgeprägten Boomphase sind zum einen die robusten, makroökonomischen Fundamentaldaten. Vier Jahre kontinuierliches Wirtschaftswachstum und BIP-Prognosen von ca. zwei Prozent für weitere zwei Jahre überzeugen sowohl Nutzer als auch Käufer über die Landesgrenzen hinaus von der Tragfähigkeit ihrer Unternehmensinvestitionen. Zum anderen erweisen sich andere, das Marktgeschehen prägende Faktoren als langanhaltend, allen voran das Niedrigzinsumfeld.

Die im 1. Halbjahr 2017 festzustellende Kumulierung gehandelter supranationaler Megaportfolien, die das Transaktionsgeschehen maßgeblich vorantrieb, belegt eindrucksvoll das erreichte Ausmaß des seit Jahren steigenden Anlagedrucks und des global zirkulierenden Kapitals. Dabei wird Deutschland angesichts globaler geopolitischer und wirtschaftlicher Risiken als Stabilitätsanker in der Wahrnehmung der Anleger Bestand haben. Auch die Marktgröße und Produktvielfalt sind immerwährende Argumente für den deutschen Immobilienmarkt.

 

#